Wie die Hisbollah den Libanon dominiert (ZDF heute-online)

von Marcel Burkhardt, 18.08.2020

LINK

Die Hisbollah ist ein komplexes Gebilde, das den Libanon beherrscht wie keine andere Organisation. Ein für heute erwartetes Gerichtsurteil in Den Haag erzürnt den Hisbollah-Führer.

Wie Schäbler bezeichnet auch der Alexander Ritzmann die Hisbollah als komplexe vielschichtige Organisation. Der Politikwissenschaftler beschäftigt sich seit 15 Jahren mit den Strukturen der Hisbollah im Libanon und der Europäischen Union, unter anderem bei der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik. Alexander Ritzmann sagt:

Ohne die Mitarbeit der Hisbollah oder gar gegen ihren Willen geht im Libanon nichts.

Wie eine „Krake“ greife sie mit ihren vielen Armen in alle Bereiche der libanesischen Gesellschaft ein, präsentiere sich als politischer Akteur, aber vor allem auch als sozialstaatliche Stütze und als Verteidiger des Staates gegenüber ausländischen Aggressoren.Libanons SchattenarmeeBis heute kommandiert die Hisbollah eine Schattenarmee mit circa 10.000 Kämpfern. Im Nachbarland Syrien kämpfen die Paramilitärs seit Jahren verlustreich an der Seite der Armee von Präsident Baschar al-Assad und iranischen Einheiten. „Der bewaffnete Arm der Hisbollah ist hochgerüstet und wesentlich stärker als die libanesische Armee“, sagt Politikwissenschaftler Alexander Ritzmann. Die Hisbollah verfüge über eine große Anzahl leichter und schwerer Waffen bis hin zu Panzern. „Militärisch kann der Hisbollah-Miliz kein anderer Akteur im Libanon das Wasser reichen“, bilanziert Libanon-Expertin Birgit Schäbler.

Bis heute kommandiert die Hisbollah eine Schattenarmee mit circa 10.000 Kämpfern. Im Nachbarland Syrien kämpfen die Paramilitärs seit Jahren verlustreich an der Seite der Armee von Präsident Baschar al-Assad und iranischen Einheiten. „Der bewaffnete Arm der Hisbollah ist hochgerüstet und wesentlich stärker als die libanesische Armee“, sagt Politikwissenschaftler Alexander Ritzmann. Die Hisbollah verfüge über eine große Anzahl leichter und schwerer Waffen bis hin zu Panzern. „Militärisch kann der Hisbollah-Miliz kein anderer Akteur im Libanon das Wasser reichen“, bilanziert Libanon-Expertin Birgit Schäbler.

Als Hauptfeind sehen Hisbollah-Führer vor allem Israel an und sind damit auf Linie mit ihren Glaubensbrüdern aus dem Iran. Im Tagesgeschäft handle die Hisbollah zwar autonom, aber was die großen politischen Linien betreffe, sei sie völlig gesteuert von Teheran.

Von vielen Staaten als Terrororganisation eingestuft

„Die Trennung zwischen politischem und militärischem Arm gibt es bei der Hisbollah nicht, da greift alles ineinander über“, sagt Sicherheitsexperte Ritzmann. Die Hisbollah selbst habe darauf hingewiesen. Bedeutend ist dies vor allem, weil die Hisbollah für zahlreiche Terroranschläge verantwortlich gemacht wird.
International gerät sie deshalb immer stärker unter Druck. Inzwischen stufen zahlreiche Staaten – darunter die USA, Kanada, Japan und Großbritannien – die Gesamtorganisation als Terrorgruppe ein. Ende April 2020 zog Deutschland nach, das bis dato als Rückzugsraum der Hisbollah galt. Das Bundesinnenministerium verbot alle Aktivitäten der Hisbollah in Deutschland. Der Grund: Die Organisation propagiere den bewaffneten Kampf mit terroristischen Mitteln, rufe zur Zerstörung Israels auf und richte sich gegen den Gedanken der Völkerverständigung.

Laut einem Bericht des US-Finanzministeriums unterstützt der Iran die Hisbollah jährlich mit etwa 700 Millionen US-Dollar. Als weitere Finanzquellen gilt der illegale Handel mit Zigaretten und Drogen. Libanon-Experte Ritzmann sagt: „Die Organisation baut selbst Cannabis an mit dem Argument: Solange der Feind die Drogen nimmt, ist das in der Sache im Sinne Gottes.“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s